Terrorquelle Islam

Wer die Ursachen des Fanatismus leugnet, führt Europa in eine Katastrophe „Das hat nichts mit dem Islam zu tun.“ Diese immer gleiche Parole entblößt sich zunehmend selbst. Die Kritik wird lauter. Wer ein Problem lösen will, muss zunächst dessen Quelle aufdecken. Deutschlands politische Führung versucht nach den Anschlägen von Brüssel, … … weiter lesen

Islam:Bürgermeister von Novara ruft die Polizei – wegen einer Burkaträgerin

Eine Burka schockiert! Folgender Text wurde wörtlich vom Dolomitengeistblog übernommen: Auf die Initiative des Bürgermeisters von Novara, Massimo Giordano (Lega Nord),rufte er die Carabinieri herbei, um zu ermöglichen (gestern Morgen ) die Identifizierung eine Frau marokkanischer Herkunft, die in der Stadt vollständig durch ein Kleid bedeckt und in einer offiziellen … … weiter lesen

Moschee in Neu-Ulm wird angeblich zweckentfremdet genutzt

Die Moschee in Schwaighofen steht im Visier des Jugendamtes Neu-Ulm. Seit Längerem versuchten die Betreiber der Moschee, eine Genehmigung für ein Internat mit Koranschule zu bekommen. Bisher wurde dies von den zuständigen Behörden abgelehnt. Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass vermutlich Kinder in der Moschee leben und das Gebetshaus auch als Wohnstätte … … weiter lesen

Gegen die Feinde der Demokratie – Verfassungsschutz warnt vor Islamisten

Verfassungsschutz warnt vor Islamisten – Linker und rechter Extremismus werden unterschiedlich erfaßt – ein Bericht der Preußischen Allgemeinen Die Medien beklagen den Anstieg des Rechtsextremismus, obwohl die Zahl der Rechtsextremisten etwas kleiner geworden ist. Allerdings hat die Zahl rechtsextremistischer Straftaten zugenommen. „Terrorismus und Extremismus stehen im Widerspruch zu Freiheit und … … weiter lesen

Moscheebau Regensburg –

Im Streit um deen geplanten Bau einer Großmoschee in Regensburg formiert sich stärkerer Widerstand. Hier eini9ge Beiträge aus dem Forum der mittelbayerischen : „Es wird Zeit, dass sich unsere Bürger(innen) und auch die MZ etwas näher mit dem Islam auseinandersetzen. Dies täte dringend not, um zu verstehen, warum viele Mitbürger(innen) dem … … weiter lesen

Islamistische Schulbücher in Österreich – Strache Video

HC Strache am 26.2. in Salzburg Stieglkeller bei dieser Veranstaltung berichtet HC Strache über den Inhalt eine lange in Österreich verbreitetes islamistisches Schulbuch. In diesem wurde u.a. die Todesstrafe für Homosexuelle und Ehebrecher sowie das Handabhacken für Diebe gefordert… Aber sehen Sie selber:

Mutmaßlicher Terrorhelfer freigelassen?

Ein mutmaßlicher Helfer der sogenannten Sauerländer Terror-Zelle ist Medienberichten zufolge nach einem Teilgeständnis aus der Untersuchungshaft entlassen worden.Der 22-jährige Burhan Y. aus dem hessischen Langen soll vor zehn Tagen „unter strengen Auflagen“ von der Haft verschont worden sein. Der türkische Extremist soll zuvor in einer Vernehmung eingeräumt haben, über einen Mittelsmann … … weiter lesen

PBC stellt Strafanzeige wegen Ruf "Tod für Israel"

M a n n h e i m (idea) – Gegen anti-israelische Demonstranten, die bei einer Friedenskundgebung eine Israel-Fahne verbrannten, hat die Partei Bibeltreuer Christen (PBC) Strafanzeige gestellt.   Bei der Veranstaltung der Palästinensischen Gemeinde in Mannheim am 9. Januar hatten einige Teilnehmer eine Israel-Fahne angezündet und unter dem Beifall … … weiter lesen

Sauerland-Gruppe: Anklage gegen viertes mutmaßliches Mitglied – Islamisten unter uns…

Der 6. Strafsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf (OLG) hat die Anklage gegen den mutmaßlichen vierten Mittäter der terroristischen «Sauerland-Gruppe», Atilla S., zugelassen. Atilla S. ist nach Ansicht der Bundesanwaltschaft verdächtig, sich spätestens im Februar 2007 mit den ebenfalls angeklagten Deutschen Fritz G. und Daniel S. sowie dem Türken Adem Y. zu … … weiter lesen

Erste mohammedanische Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz

M a i n z (idea) – Die erste muslimische Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz ist Anfang Februar in Mainz eröffnet worden. Sie hat 25 Plätze für Kinder ab drei Jahren. Erst acht Plätze seien besetzt, teilte der Trägerverein „Arab Nil-Rhein“ mit. Alle Kinder stammen aus türkischen und arabischen Familien.  Praktisch hierbei … … weiter lesen