Antrag auf einstweilige Verfügung gegen das Busmonument in Dresden gestellt

Es wird nicht ruhig um das Busmonument auf dem Neumarkt. Bereits am Mittwoch hat ein Dresdner beim Verwaltungsgericht einen Eilauftrag auf einstweilige Verfügung gegen das Werk des Künstlers Manaf Halbouni gestellt. Das bestätigte Gerichtssprecher Hanns-Christian John. Dresden . Es wird nicht ruhig um das Busmonument auf dem Neumarkt. Bereits am … … weiter lesen